auch nichts mit „verplanten“ Kohlekraftwerken in Krefeld und Datteln, oder fehlenden Stromtrassen von der Nordsee bis in die Alpen. Auch DEN Standortnachteil NRWs mit tagtäglichen Verkehrsstaus von bis zu 300km!!!!! kann diese Leitung weder mindern noch ist sie sonst wie von irgendeinem gesellschaftlich und auch wirtschaftlich positiven Nutzen. Wer doch einen sieht soll aufstehen und ihn mit Fakten belegen und benennen - und auch wie er das Folgende aufwiegt. Mehr...