Am Samstag, den 16. Januar 2010 führten die Bürgerinitiative Breitscheid und die Duisburger Initiative COntra-Pipeline einen Informationsstand in einem Breitscheider Großmarkt durch.

Viele Bürgerinnen und Bürger waren an den Informationen sehr  interessiert und empört über die menschenfeindliche Verlegung einer Giftgasleitung durch ihr Wohngebiet.

Infostand in Breitscheid