Heute, 7. 1. 2010 brach auf dem Gelände von BAYER Leverkusen ein Feur aus, das so starken Rauch entwickelte, dass die A59 zeitweilig gesperrt werden musste.

Anwohner sollen eine Explosion gehört haben.

Weitere Informationen hier