AmDemo am Ständehaus 23. November 2009 demonstrierten Mitglieder der Initiativen gegen den Bau der CO-Pipeline mit Fackeln, Transparenten und Musik vor dem Ständehaus in Düsseldorf.

Dort plauderte Bayer-Chef Werner Wenning beim Ständehaus-Treff mit Moderator Giovanni di Lorenzo. Wie sehr er die Sorgen der Menschen an der CO-Pipeline ernst nahm, konnte man an einem Artikel der BILD-Zeitung entnehmen: Bei der Frage, welches Thema die Menschen im Saal am meisten bewegte, meinte er: "Wann Bayer Leverkusen den Uefa-Pokal gewinnt". Deutlicher kann man nicht zeigen, wie weit entfernt er von den Problemen der Anwohner ist.

Foto: Familie Späh